Gründerfinanzierung

Situation in der Vorgründung

Sie haben in Ihrer Vita wichtige Erfahrungen gesammelt und möchten sich nun selbständig machen. Ihr Gründungskonzept ist weitgehend definiert, wichtige Fragen sind aber noch offen:

  • Ist das Vorhaben ausreichend zukunftsfest?
  • Was muss passieren, damit sich das Konzept rechnet?
  • Wie hoch ist der Kapitalbedarf, wie finanziere ich diesen?

Diese Themen können mit professioneller Gründungsbegleitung  und Beratung zur Gründerfinanzierung systematisiert werden, so dass von Beginn an Fehlerquellen minimiert werden und die Voraussetzungen für nachhaltigen Erfolg maximiert werden.

Unsere Kompetenz bei der Gründerfinanzierung

  • Wir überprüfen Ihre Zukunftsstrategie auf ihre Erfolgschancen
  • Wir machen bereits zu Beginn einen Check bzgl. der Finanzierungschancen und strukturieren die weitere Zusammenarbeit gemäß der Anforderungen
  • Wir geben wertvollen Input, damit Ihr Gründungskonzept zum Erfolg wird
  • Wir bringen die betriebswirtschaftliche Kompetenz ein, damit Kalkulation und Finanzierung der Unternehmensgründung auch in der Realität Bestand haben
  • Wir bringen die Gründerfinanzierung erfolgreich zum Ziel

Förderung unserer Beratung

Coaching BONUS

Wer wird gefördert:
Kreativwirtschaft, Unternehmensnachfolge 

Was wird gefördert:

  • Bemessungsgrundlage max. 20 Beratertage
  • Zwei Beratertage kostenfrei, ab dem 3. Beratertag:
    80 % für Unternehmen jünger 5 Jahre, 50 % für Unternehmen älter 5 Jahre

Website Coaching BONUS

Förderung unternehmerischen Know-hows

Träger:
BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle)

Wer wird gefördert:
Junge Unternehmen (< 2 Jahre), Bestandsunternehmen (> 2 Jahre),
Unternehmen in Schwierigkeiten

Was wird gefördert:
Der Fördersatz in den neuen Bundesländern ohne Berlin beträgt 80 %, sonst 50 %,
für Unternehmen in Schwierigkeiten 90 %.

  • Bemessungsgrundlage für junge Unternehmen: 4.000 €
    max. Zuschuss: bei 80 % 3.200 € / bei 50 % 2.000 €
  • Bemessungsgrundlage für Bestandsunternehmen 3.000 €
    max. Zuschuss: bei 80 % 2.400 € / bei 50 % 1.500 €
  • Bemessungsgrundlage für Unternehmen in Schwierigkeiten 3.000 €
    max. Zuschuss: bei 90 % 2.700 €

Website Förderung unternehmerischen Know-Hows

Gründerfinanzierung, Finanzierung Unternehmensgründung

Unser Vorgehen bei der Gründerfinanzierung

  • Erstgespräch mit Diskussion der Gründungsidee und aller Aspekte, die für den Erfolg entscheidend sind
  • Klärung der Marktsituation, der Zielgruppen, des Leistungsspektrums, des Standortes u.s.w. in Vorbereitung des Businessplans
  • Simulation unterschiedlicher Szenarien in der Rentabilitätsplanung und der Liquiditätsplanung sowie beim Kapitalbedarf und der Finanzierung der Unternehmensgründung
  • Überprüfung der Ergebnisse und kontinuierliche Optimierung der Planungsansätze
  • Parallel Schärfung der inhaltlichen Maßnahmen zur Erreichung der Umsatz- und Ertragsziele
  • Zusammenfassung der Ergebnisse in einem banktauglichen Businessplan
  • Entwicklung eines Finanzierungsplans mit Integration von Fördermitteln und Zuschüssen zur Gründerfinanzierung